Das Leistungsspektrum

Full HD Monitoring

Mit unseren multifunktionalen Kameraplattformen können wir effizient sehr viele und sehr unterschiedliche Applikationen bedienen. Jede für sich ist ein Erfolg für den Kunden wie für unser Technologieportfolio. Hier zum Beispiel die Plattform Tauri2:

 

Das Tauri2 Kamera-Profil bietet das ideale Leistungsspektrum für Sichtsysteme. Verbaut werden sie beispielsweise in Fahrzeugen, ob im Cockpit des Rennwagens als „Onboard Cam“ oder in einer Art „Rennbagger“ zur Überwindung des toten Winkels und damit auch für den Straßenverkehr zugelassen.

 

Das Highlight ist die Formatumschaltfunktion, mit der alle HD-Formate einstellbar sind. Damit bietet sich eine große Auswahl an Interlace und Progressive Formaten, von 1080p/23.98 bis 30 und von 1080i/50 bis 60. Die 1920 × 1080 Pixel verfünffachen die Auflösung von Standard-VGA-Kameras. Per HD-SDI-Ausgang kommen die 1,5 GBit Kamerabilddaten hochauflösend in Echtzeit direkt auf den Monitor.

 

Mit 25 Bildern pro Sekunde geht nichts verloren, ohne Komprimierung, ohne Bildverzögerungen! Das 16:9 Format ermöglicht maximale Präsenz auf allen Monitoren. Ausgestattet mit dem 2/3" Interline Transfer CCD mit hoher Lichtempfindlichkeit und Global Shutter wird es besonders bei dynamischen Szenen und kritischen Lichtsituationen interessant. Die Einkabel-Monitorverbindung in schleppkettentauglicher Qualität ist für Distanzen von bis zu 100 m ausgelegt. Zudem ermöglicht HD-SDI auch die Verwendung der bestehenden Koaxialkabel. Die Inbetriebnahme ist sehr einfach, ähnlich wie bei einem Videosystem sind weder IP Adressen noch Netzwerkstrukturen erforderlich.

 
Das HD-Videosignal gemäß SMPTE-Standard (SMPTE-274M und SMPTE-292M) garantiert Kompatibilität zu allen Peripherien. Auch intern wird auf internationale Standards gesetzt. Die kleine und kompakte Ausführung ermöglicht Bauformanpassungen für verschiedene OEM Ansprüche.


Die Rugged Ausführung mit zusätzlichen Qualifzierungen und schraubbarem C-Mount erweitert die Einsatzmöglichkeiten für extremste Umgebungen, auch bei Temperaturwechsel sowie Vibrations- oder Schockbelastungen.

 

 

 

 

Fahrerassistenz-Kameras erhöhen die Sicherheit des Einsatz-Teams und der Verkehrsteilnehmer. Wo sonst Fahrzeugsäulen den Blick einschränken, bieten die Kameras einen erweiterten Blickwinkel. Mit hoher Vibrations- und Stoßfestigkeit widerstehen sie den Belastungen im rauen Gelände.

 

HD oder SD, wie Sie wünschen!

  • verschiedene Auflösungen,
    SD und HD (HD-SDI)

  • exzellente Bildperformance

    (Farbqualität, Kontrastdarstellung)

  • Optiken mit verschiedenen Brennweiten

  • Panorama Blick bis 95° FOV

  • Feuchtigkeits- und Staubschutz nach
    IP Schutzart 67

  • hoher Schutz gegen Frost, salzhaltige Umgebung und andere Umwelteinflüsse


Anna Asbrand

Key Account Manager

Fon +49.5508.974.190
Fax +49.5508.974.188

Kontakt >